MECHATRONIKERIN – AUTOMATISIERUNGSTECHNIK

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Mechatronikerin – Grundmodul:
Als Mechatronikerin besteht deine Aufgabe darin mechanische, elektrisch/elektronische, pneumatisch/hydraulische und informationstechnische Teile zu bauen bzw. zu warten und zu reparieren, Steuerungen und Funktionen bei Maschinen einzustellen und computergesteuerte Anlagen zu programmieren und miteinander zu verbinden. Deine Aufgabe ist es also die Bauteile für Anlagen und Geräte herzustellen, an die vorgesehenen Stellen einzubauen und die Anlagen zu programmieren. Ein wichtiges Arbeitsfeld einer Mechatronikerin ist die Elektronik und Elektrotechnik, aber auch die Arbeit mit dem PC und das Programmieren. Dein Arbeitsplatz ist in Konstruktionsbüros, Werkstätten und Produktionshallen. Dabei arbeitest du oft im Team mit Berufskolleg_innen und anderen Fachkräften aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, IT und Maschinenbau zusammen.

Hauptmodul Automatisierungstechnik:
Als Automatisierungstechnikerin spezialisierst du dich auf das Installieren und Prüfen messtechnische Einrichtungen der Steuerungs- und Regelungstechnik, das Konfigurieren von Automatisierungssystemen und Programmieren von Industrieroboter und SPS-Programmen. Zu deinen Aufgaben als Automatisierungstechnikerin gehören das Entwickeln bzw. Weiterentwickeln von elektronischen Bauteilen, Geräten und Anlagen aber auch deren Wartung und Reparaturen. Die vielfältigen Aufgaben umfassen Entwürfe von Schaltungen, Aufbau und die Erprobung von Versuchsschaltungen und Prototypen, die Messung elektrischer Größen sowie die Entwicklung und/oder Anpassung von Software im Bereich der programmierbaren Steuerungen (SPS) bzw. im ganzen Automatisierungsumfeld.

Erlernen kannst du den Beruf bei folgenden Partnerbetrieben von MLT:
Flextronics International Austria Gmbh
Infineon Austria GmbH (Doppellehre Mechatronik und Elektrotechnik)
Mahle Filtersysteme Austria GmbH

Willst du mehr über den Beruf und andere Ausbildungsunternehmen in Kärnten erfahren?
Hier findest du weitere Infos…

 

Mechatronikerin Denise

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Social Media Plugins mit Trackingcookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden! Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen