Seminar zum Thema: „Argumente gegen blöde Sprüche!“

Am

15.03.2018 fand im Rahmen des Projektes „Mädchen-Lehre-Technik“ das Seminar zum Thema: „Argumente gegen blöde Sprüche“ im  Mädchenzentrum statt und wir durften dabei sein!

Es ging darum, gemeinsam Argumente und Strategien zu finden, wie wir mit unangebrachten Kommentaren von unseren Kolleg_innen, aber auch von Bekanntschaften in der Disco oder im privaten Umfeld umgehen könnten.

Zuerst sammelten wir auf einer Pinnwand Kommentare, welche wir bereits zu hören bekommen haben, wie z.B. „Loss des lei mi machen, du als Frau kannst das eh nicht.“ oder „Frauen sollen auf ihre Figur achten und nicht Chips essen.“ Diese haben wir dann Kategorien zugeteilt, um festzustellen auf welcher Ebene die Sprüche wirken z.B.:  Sexualität, Klischee, Vorurteile usw.

Danach haben wir verschiedene Szenen in Rollenspielen nachgestellt, um unterschiedliche Situationen zu üben.  Es ging darum, gemeinsam Strategien zu finden, wie man sich bei solchen Konfrontationen verhält und wie man auf vernünftige Weise antworten kann. Ein Ansatz war z.B., dass man sich nicht auf die emotionale Ebene begibt, sondern versucht sachlich zu bleiben, aber das Gegenüber dennoch aus dem Konzept bringt. Außerdem ist es immer eine gute Idee, wenn man sich „Verbündete“ sucht, welche die einen unterstützen und beraten. Eine andere Variante, die wir ausprobiert haben, ist das Verhalten des „Täters“ zu spiegeln.

Wir möchten jedoch klarstellen, dass solche Sprüche nicht in jeder Firma zum Alltag gehören. Carina, Ina und ich hören z.B. nur sehr selten bis gar nie solche Kommentare, worüber wir natürlich sehr froh sind.  

Es war aber ein sehr aufschlussreiches Seminar, da wir es sehr spannend fanden uns mit den Mädchen von anderen Firmen auszutauschen und uns auch gegenseitig Tipps zu geben.

Liebe Grüße, Steffi

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Social Media Plugins mit Trackingcookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden! Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen