Girls in Front
Flex Althofen

SARAH FELSBERGER

MECHATRONIKERIN UND ELEKTRO- BETRIEBSTECHNIKERIN, FLEX

Alter: 19 Jahre JUNG
Unternehmen: Flex Althofen
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrobetriebstechnikerin
Lehrjahr: Jungfacharbeiterin
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: Ich bin mit meiner Lehre völlig zufrieden, es gibt nichts was mir nicht Spaß macht! (um lediglich nicht sagen zu müssen, mein Beruf erfüllt mich)
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Tja! – Dass wusste ich wahrscheinlich nach dem Kauf nicht mehr!! Ein Teil ist widerspruchslos auf meinem Sparbuch gelandet.
Besonders gut kann ich: Spontan sein & 3 Arbeiten gleichzeitig machen
In meiner Freizeit findest du mich hier: beim Training! – oder man findet mich irgendwo im Nirgendwo ZUFÄLLIG !
Drei Worte, die mich beschreiben: Humorvoll, spontan, sportlich
Diese Superkraft hätte ich gerne: Die beste Mischung finde ich wäre der logisch denkende Verstand von Sherlock Holmes, die Stärke von Popeye und die Fliegerei von Peter Pan natürlich, die Geschwindigkeit von Speedy Gonzales. Nur unsterblich möchte ich nicht sein!! – No Risk, no Fun!
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Ein Wunsch ändert nichts. Ein Entschluss ändert vieles.

 

NICOLE LEBER

MECHATRONIKERIN,  FLEX

Alter: 20
Unternehmen: Flex Althofen
Lehrberuf: Mechatronikerin
Lehrjahr: 3.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: die Abwechslung im Beruf
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: ein neues Handy 🙂
Besonders gut kann ich: im Team arbeiten
In meiner Freizeit findest du mich hier:  
Drei Worte, die mich beschreiben: freundlich,ordentlich und ehrgeizig
Diese Superkraft hätte ich gerne: fliegen können
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: DIe Matura und LAP (Lehrabschlussprüfung) bestehen.

JOHANNA PRODINGER

MECHATRONIKERIN UND ELEKTRO- BETRIEBSTECHNIKERIN, FLEX

Alter: 19
Unternehmen: Flex Althofen
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrobetriebstechnikerin
Lehrjahr: 4.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: das Programmieren und, dass ich in meinem Beruf so vielfältig bin (mechanisch und elektrisch)
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Gar nichts – meine erste Lehrlingsentschädigung liegt noch auf dem Konto. Die zweite habe ich für ein neues Handy ausgegeben.
Besonders gut kann ich: mit Menschen und Tieren umgehen & Dinge  schnell begreifen, die ich bei der Arbeit mache
In meiner Freizeit findest du mich hier: beim Roten Kreuz und meiner Jugendgruppe oder im Wald in einem 3D Parcours beim Bogenschießen
Drei Worte, die mich beschreiben: meinungsstabil, zielstrebig und hilfsbereit
Diese Superkraft hätte ich gerne: Gedanken anderer lesen und manipulieren können
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: dass ich zaubern kann und mir und anderen alle Wünsche erfüllen kann.

 

Gebrüder Weiss GmbH

MARION ADELBRECHT

SPEDITIONSKAUFFRAU, GEBRÜDER WEISS

Alter: 21
Unternehmen: Gebrüder Weiss GmbH
Lehrberuf: Speditionskauffrau
Lehrjahr: 3.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: die täglich neuen Herausforderungen
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Schuhe
Besonder gut kann ich: tanzen
In meiner Freizeit findest du mich hier: Landjugend
Drei Worte die mich beschreiben: hilfsbereit, verständnisvoll, ehrgeizig,
Diese Superkraft hätte ich gerne: Gedanken lesen
Wenn ich mir was wünschen dürfte: da gibt es vieles….

KATHRIN GAUDER

SPEDITIONSKAUFFRAU, GEBRÜDER WEISS

Alter: 18
Unternehmen: Gebrüder Weiss GmbH
Lehrberuf: Speditionskauffrau
Lehrjahr: 3.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: die Abwechslung und das Zusammenarbeiten mit den Kolleg_innen
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Gewand
Besonder gut kann ich: zuhören
In meiner Freizeit findest du mich hier: daheim
Drei Worte die mich beschreiben: ehrgeizig, clever, (manchmal) faul
Diese Superkraft hätte ich gerne: Gedanken lesen
Wenn ich mir was wünschen dürfte: Gesundheit für mich, meine Familie und meine Freunde

STEFANIE NEUMEISTER

SPEDITIONSKAUFFRAU, GEBRÜDER WEISS

Alter: 19
Unternehmen: Gebrüder Weiss GmbH
Lehrberuf: Speditionskauffrau
Lehrjahr: 1.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: die Arbeit ist sehr Abwechslungsreich, vielseitig und es gibt immer etwas tu tun
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: damit habe ich mein Tattoo bezahlt
Besonder gut kann ich: planen/organisieren, im Team arbeiten, Probleme lösen und multitasking
In meiner Freizeit findest du mich hier: bei meinen Freunden
Drei Worte die mich beschreiben: aufgedreht, hilfsbereit, organisiert
Diese Superkraft hätte ich gerne: Gedanken lesen und fliegen können
Wenn ich mir was wünschen dürfte: einen BMW, einen Urlaub in der Karibik und Gesundheit für mich und meine Familie

MEVLIDE VISHI

SPEDITIONSKAUFFRAU, GEBRÜDER WEISS

Alter: 21
Unternehmen: Gebrüder Weiss GmbH
Lehrberuf: Speditionskauffrau
Lehrjahr: 2.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: Ausfuhren schreiben und Waren esportieren
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: ich glabe Schuhe
Besonder gut kann ich: recherchieren
In meiner Freizeit findest du mich hier: zu Hause
Drei Worte die mich beschreiben: chaotisch, clever, gut
Diese Superkraft hätte ich gerne: unsichtbar sein
Wenn ich mir was wünschen dürfte: gesundheit für alle, einen Audi und Weltfrieden

 

Flowserve Control Valves GmbH

CARINA ALBEL

MASCHINENBAUTECHNIKERIN, FLOWSERVE

Alter: 18
Unternehmen: Flowserve Control Valves GmbH
Lehrberuf: Maschinenbautechnikerin
Lehrjahr:  3.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: die Abwechslung zwischen der Handarbeit und der maschinellen Bearbeitung
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Kleidung
Besonders gut kann ich: Zuhören und Vertrauen schenken
In meiner Freizeit findest du mich hier: im Radiostudio oder beim Sport betreiben
Drei Worte, die mich beschreiben: hilfsbereit, ehrlich, zuverlässig
Diese Superkraft hätte ich gerne: Gedanken lesen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Frieden auf Erden

 

INA BERNSTEINER

MASCHINENBAUTECHNIKERIN, FLOWSERVE

Alter: 19
Unternehmen: Flowserve Control Valves GmbH
Lehrberuf: Maschinenbautechnikerin
Lehrjahr:  3.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: die ständige Abwechslung
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Kleidung
Besonders gut kann ich: Reden, Zuhören
In meiner Freizeit findest du mich hier: im Radiostudio oder zu Hause
Drei Worte, die mich beschreiben: nett, humorvoll, hilfsbereit
Diese Superkraft hätte ich gerne: Gedanken lesen, fliegen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Frieden

 

NINA EBNER

MASCHINENBAUTECHNIKERIN, FLOWSERVE

Alter: 21
Unternehmen: Flowserve Control Valves GmbH
Lehrberuf: Maschinenbautechnikerin
Lehrjahr:  Jungfacharbeiterin
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: Die vielseitige Arbeit in der Montage
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Handy und ganz viel Kleidung
Besonders gut kann ich: Leute zum lachen bringen
In meiner Freizeit findest du mich hier: bei Freunden
Drei Worte, die mich beschreiben: Verrückt, lustig, ehrlich
Diese Superkraft hätte ich gerne: Laserstrahl aus den Augen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Dass mehr Meschen nachdenken würden über das, was jetzt passiert

 

Infineon Technologies Austria AG

BETTINA BLÜML

MECHATRONIKERIN UND ELEKTROTECHNIKERIN, INFINEON

Alter: 20
Unternehmen: Infineon Technologies Austria AG
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrotechnikerin (Anlagen- und Betriebstechnik)
Lehrjahr: 4.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: Wenn man am Ende sieht, das man alleine Sachen zusammengebracht hat, von denen man vor 1 Jahr noch Träumen hat können
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: zum Teil mein Auto.
Besonders gut kann ich: Drehen und Fräsen
In meiner Freizeit findest du mich hier: auf den Bergen
Drei Worte, die mich beschreiben: aktiv, hilfsbereit, ehrgeizig
Diese Superkraft hätte ich gerne: Laser-Augen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: einen Audi A7

 

MARION HOPPENSTOCK

MECHATRONIKERIN, INFINEON

Alter: 26
Unternehmen: Infineon Technologies Austria AG
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrotechnikerin (Anlagen- und Betriebstechnik)
Lehrjahr: Jungfacharbeiterin
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: Die abwechslungsreiche Arbeit, da unser Lehrberuf viele verschiedene Bereiche abdeckt.
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Ich spare seit meinem ersten Gehalt auf einen Trip nach Amerika.
Besonders gut kann ich: In der Arbeit: drehen, fräsen und an Problemlösungen tüfteln.
In meiner Freizeit findest du mich hier: Im Winter geh ich gerne Snowboarden oder ich relaxe zu Hause auf der Couch und im Sommer chille ich am See
Drei Worte, die mich beschreiben: freundlich, immer ein Lächeln im Gesicht, hilfsbereit
Diese Superkraft hätte ich gerne: Beamen – man kommt schneller dorthin, wo man hin möchte.
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Ich bin wunschlos glücklich!

 

SONJA PUDGAR

MECHATRONIKERIN UND ELEKTROBETRIEBSTECHNIKERIN, INFINEON

Alter: 29
Unternehmen: Infineon Technologies Austria AG
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrobetriebstechnikerin
Lehrjahr: Ich bin schon Jungfacharbeiterin
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: die Abwechslung und jeden Tag etwas Neues zu lernen.
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Flugticket
Besonders gut kann ich: in einem Team arbeiten
In meiner Freizeit findest du mich hier: in der Natur
Drei Worte, die mich beschreiben: spontan, ehrgeizig, lustig
Diese Superkraft hätte ich gerne: Fliegen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Gesundheit

 

SANDRA SCHÄFER

MECHATRONIKERIN UND ELEKTROTECHNIKERIN, INFINEON

Alter: 21
Unternehmen: Infineon Technologies Austria AG
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrotechnikerin (Anlagen- und Betriebstechnik)
Lehrjahr: 4.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: Drehen, Programmieren
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: zum Teil einen neuen Laptop
Besonders gut kann ich: Zeichnen, Drehen
In meiner Freizeit findest du mich hier: Unterwegs mit Freunden oder zu Hause vor dem PC
Drei Worte, die mich beschreiben: Geduldig (auch wenns nicht so aussieht 😉 ), hilfsbereit, stur
Diese Superkraft hätte ich gerne: Illusionen zu erschaffen, Emotionale/Geistige Manipulation
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: dass es allen mir wichtigen Menschen gut geht

 

JANINE SCHOBER

MECHATRONIKERIN UND ELEKTROTECHNIKERIN, INFINEON

Alter: 17
Unternehmen: Infineon Technologies Austria AG
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrotechnikerin (Anlagen- und Betriebstechnik)
Lehrjahr: 3.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: Schaltungen anzuschließen
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: ein neues Handy
Besonders gut kann ich: zicken
In meiner Freizeit findest du mich hier: bei Freund_innen oder zuhause
Drei Worte, die mich beschreiben: schlagfertig, mutig, lustig
Diese Superkraft hätte ich gerne: Unsichtbarkeit
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: würde ich mir wünschen für immer jung zu sein

 

DENISE STEINACHER

MECHATRONIKERIN UND ELEKTROTECHNIKERIN, INFINEON

Alter: 20
Unternehmen: Infineon Technologies Austria AG
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrotechnikerin (Anlagen- und Betriebstechnik)
Lehrjahr: 4.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: Pneumatik
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: einen Teil vom Führerschein
Besonders gut kann ich: Schifahren
In meiner Freizeit findest du mich hier: Schipiste, in der Natur, in den Bergen, beim Bouldern in der Halle
Drei Worte, die mich beschreiben: hilfsbereit, freundlich, ehrgeizig
Diese Superkraft hätte ich gerne: Gedanken lesen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: weiterhin Gesundheit für Familie und Freund_innen und positive Abschlüsse bei Matura und Lehrabschlussprüfung

 

Mahle Filtersysteme Austria GmbH

GERALDINE BRASSEL

WERKZEUGBAUTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 20
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Werkzeugbautechnikerin
Lehrjahr: 3.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: das Warten von Werkzeugen und das genaue Arbeiten mit Metall
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Habe ich gespart damit ich den Führerschein bezahlen konnte
Besonders gut kann ich: zuhören
In meiner Freizeit findest du mich hier: Im Winter entweder am Arbeiten oder auf der Skipiste und sonst zu Hause im Zimmer, beim Filme anschauen
Drei Worte, die mich beschreiben: verrückt, humorvoll, fröhlich
Diese Superkraft hätte ich gerne: Trauer und Leid abnehmen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Ich würde mir wünschen, dass Hunger und Krieg verschwinden

BIANCA BURGER

MASCHINENBAUTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 21
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Maschinenbautechnikerin
Lehrjahr: Jungfacharbeiterin
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: das selbstständige Arbeiten, alles probieren zu können
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: weiß nicht mehr, ich glaube Wäsche
Besonders gut kann ich: zuhören
In meiner Freizeit findest du mich hier: in meinem Bett mit einen Buch
Drei Worte, die mich beschreiben: lustig,kämpferisch,stur
Diese Superkraft hätte ich gerne: kranke Menschen zu heilen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: dass ich immer die volle Unterstützung bekomme für alles was ich vorhabe

ASLI DOGANCI

KUNSTSTOFFTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 26
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Kunststofftechnikerin
Lehrjahr: 4.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: die Zusammenarbeit mit den verschiedensten Berufsgruppen & dass es immer einen Fortschritt in der Forschung gibt (somit wird es niemals langweilig)
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Wenn ich das noch wüsste, würde ich es verraten.
Besonders gut kann ich: mich für eine Arbeit begeistern & eine kleine Nervensäge (im positiven Sinne) sein
In meiner Freizeit findest du mich hier: irgendwo in einem Kaffee sitzend, beim Treffen mit Freunden (das Übliche: Kino usw.), beim Longboard fahren, Laufen, Spazieren, Unterwegs sein usw. …
Drei Worte, die mich beschreiben: Lasst euch überraschen!
Diese Superkraft hätte ich gerne: Kontrollierbares Gedankenlesen, Fliegen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Weltfrieden, Ehrlichkeit, vorurteilsfreie Menschen

MELANIE HOUTZ

MECHATRONIKERIN UND ELEKTROBETRIEBSTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 22
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrobetriebstechnikerin
Lehrjahr: Jungfacharbeiterin
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: dass es immer abwechslungsreich ist und immer wieder neue Herausforderungen auf mich warten
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Ich war shoppen.
Besonders gut kann ich: im Team arbeiten
In meiner Freizeit findest du mich hier: am Reiterhof oder bei Freundinnen
Drei Worte, die mich beschreiben: immer gut drauf, für jeden Spaß zu haben, hilfsbereit
Diese Superkraft hätte ich gerne: Fliegen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: armen und kranken Menschen helfen

SABINE KLADE

MASCHINENBAUTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 35
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Maschinenbautechnikerin
Lehrjahr: 1.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: … die Herausforderung etwas Neues zu erlernen
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: neue Klamotten und Schuhe
Besonders gut kann ich: Löcher bohren
In meiner Freizeit findest du mich hier: bei einem Spaziergang mit meinem Hund
Drei Worte, die mich beschreiben: geduldig, gewissenhaft, genau
Diese Superkraft hätte ich gerne: Fliegen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: das unheilbare Krankheiten geheilt werden können

ANNA-MARIA KROBATH

KUNSTSTOFFTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 23
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Kunststofftechnikerin
Lehrjahr: 4.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: dass mein Beruf abwechlungsreich ist! Jederzeit kann frau was Neues machen, kann in viele verschiedene Bereiche gehen und hat sehr viele Aufstiegsmöglichkeiten
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Von meinem ersten Gehalt bei der Firma Mahle habe ich mir ein neues Tattoo gezahlt.
Besonders gut kann ich: mich auf neue Situationen einstellen und neue Sachen schnell erlernen & natürlich bin ich handwerklich geschickt
In meiner Freizeit findest du mich hier: bei Freunden – zuhause – einfach irgendwo unterwegs
Drei Worte, die mich beschreiben: aufgedreht – ehrlich – lustig
Diese Superkraft hätte ich gerne: Fliegen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Ich wünsche mir einfach nur, dass alle, die ich mag gesund bleiben & einfach niemandem was Schlechtes passiert.

NICOLE LATTACHER

WERKZEUGBAUTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 27
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Werkzeugbautechnikerin
Lehrjahr: 4.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: die Herausforderung, Dinge zu bewältigen und kreativ zu sein.
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Ich war anständig shoppen.
Besonders gut kann ich: im Team arbeiten
In meiner Freizeit findest du mich hier: mit meinem Partner beim Fischen.
Drei Worte, die mich beschreiben: lustig, hilfsbereit, lebensfroh
Diese Superkraft hätte ich gerne: unter Wasser Atmen zu können.
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: dass mein Leben weiterhin so gut läuft wie jetzt und, dass es meiner Familie und Freund_innen gut geht.

ANJA OGRIS

MASCHINENBAUTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 16
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Maschinenbautechnikerin
Lehrjahr: 1.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: die abwechslungsreiche Arbeit und immer neue Herausforderungen.
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft:  ich habe oline geshoppt und bin fortgegangen
Besonders gut kann ich: Zuhören und verstehen, im Team arbeiten
In meiner Freizeit findest du mich hier: immer unterwegs oder bei Freunden
Drei Worte, die mich beschreiben: schlagfertig – humorvoll – chillig
Diese Superkraft hätte ich gerne: armen Menschen/Tieren ein sicheres Zuhause ermöglichen bzw. helfen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Gesundheit, Zufriedenheit

MARGARETE PETEK

ELEKTROBETRIEBSTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 23
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Elektrobetriebstechnikerin
Lehrjahr: 1.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: das Bauen verschiedener Teile
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Weiß ich nicht. Aber grundsätzlich spare ich…
Besonders gut kann ich: Zeit tot schlagen ;P.. lernen und zuhören
In meiner Freizeit findest du mich hier: Im November bei der Perchtengruppe und sonst zuhause auf der Couch, unterwegs mit Freunden, auf meinem Motorrad oder in der Natur
Drei Worte, die mich beschreiben: stur, unterhaltsam, hilfsbereit
Diese Superkraft hätte ich gerne: Gedanken lesen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Gesundheit und Glück für Familie und Freunde

ANNA-MARIA SCHUSTER

MASCHINENBAUTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 20
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Maschinenbautechnikerin und Konstrukteurin
Lehrjahr: 4.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: das Drehen und Fräsen an den Maschinen! Spaß macht mir auch, dass Mädchen beweisen können, dass sie technische Berufe ausüben dürfen.
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Ich war mal wieder shoppen.
Besonders gut kann ich: Ich bin genau, würde ich sagen – also Genauigkeit
In meiner Freizeit findest du mich hier: an allen möglichen Seen und Gewässern beim Fischen.
Drei Worte, die mich beschreiben: freundlich, hilfsbereit, überdreht
Diese Superkraft hätte ich gerne: mich unsichtbar machen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: dann würde ich mir in der Zukunft einen guten Job mit gutem Verdienst wünschen und, dass es mir und meiner Familie immer noch gut geht

CHRISTINE TAMEGGER

MECHATRONIKERIN UND ELEKTROTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 24
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrotechnikerin (Anlagen- und Betriebstechnik)
Lehrjahr:  Jungfacharbeiterin
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: dass er sehr abwechslungsreich ist
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: einen Laptop
Besonders gut kann ich: elektrische Steuerungen zusammenbauen
In meiner Freizeit findest du mich hier: im Fitnessstudio, zuhause auf dem Sofa oder im Schwimmbad
Drei Worte, die mich beschreiben: hilfsbereit, lernbereit, spontan
Diese Superkraft hätte ich gerne: kranke Menschen zu heilen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Menschen zu heilen, egal wie krank sie sind

 

CHIARA TROST

MECHATRONIKERIN UND ELEKTROBETRIEBSTECHNIKERIN, MAHLE

Alter: 17
Unternehmen: Mahle Filtersysteme Austria GmbH
Lehrberuf: Mechatronikerin und Elektrobetriebstechnikerin
Lehrjahr: 1.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: … dass man etwas Neues lernt
Besonders gut kann ich: im Team arbeiten
In meiner Freizeit findest du mich hier: Feuerwehr
Drei Worte, die mich beschreiben: verrückt, hilfsbereit, ehrlich
Diese Superkraft hätte ich gerne: Gedanken lesen
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: … dass alle Menschen gesund sind

 

Treibacher Industrie AG

VIVIANE HOEFT

CHEMIEVERFAHRENSTECHNIKERIN, TREIBACHER INDUSTRIE

Alter: 22
Unternehmen: Treibacher Industrie AG
Lehrberuf: Chemieverfahrenstechnikerin
Lehrjahr:  3.
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: … das Fachliche! Der chemische Hintergrund & Grundgedanke, der hinter jeder Analyse steckt. Ich finde es toll zu verstehen, wie genau und unter welchen Bedigungen die mit den chemischen Analysen einhergehenden Reaktionen ablaufen, denn das Verstehen dieser Reaktionsmechanismen ist der Grundbaustein dafür, ein Verständnis für die eigene Arbeit und mögliche Fehlerquellen zu entwickeln. Das motiviert mich täglich aufs Neue.
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: No° 109 Rouge Noir und „Les 4 Ombres No°244 -Tissé Jazz – also Make-Up 🙂
In meiner Freizeit findest du mich hier: Vor der Kamera oder daheim auf meinem Sofa 🙂
Diese Superkraft hätte ich gerne: fliegen können … nie wieder Parkplatzprobleme…
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: Ein lebenslanger Vorrat an Red Bull sugarfree wär irgendwie ganz cool, aber an sich bin ich auch zufrieden wenn alles so bleibt wie es ist.


RAPHAELA HOI

MASCHINENBAUTECHNIKERIN, TREIBACHER INDUSTRIE

Alter: 21
Unternehmen: Treibacher Industrie AG
Lehrberuf: Maschinenbautechnikerin
Lehrjahr: Jungfacharbeiterin
Besonders viel Spaß an meinem Lehrberuf macht mir: Das handwerkliche Arbeiten mit den verschiedenen Maschinen
Von meinem ersten Lehrlingsgehalt habe ich mir gekauft: Einen neuen Laptop
Besonders gut kann ich: Muffins backen
In meiner Freizeit findest du mich hier: Mit meinen Freunden unterwegs
Drei Worte, die mich beschreiben: Hilfsbereit, Ehrgeizig und Spontan
Diese Superkraft hätte ich gerne: Fliegen wie ein Vogel
Wenn ich mir etwas wünschen könnte: eine Weltreise machen

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Social Media Plugins mit Trackingcookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden! Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen